Browsed by
Kategorie: AR

Virtual Reality for the Web

Virtual Reality for the Web

How difficult is it to create virtual worlds for the web? Which tools do I need? Which programming languages are necessary? The answer to those questions is simple: Use HTML, Javascript and A-Frame! A-Frame is a web framework from Mozilla for building virtual reality experiences, it works on the desktop, Google cardboard, Vive, Rift, Daydream and GearVR. How do I learn A-Frame? We started a tutorial which explains the basic features. As time goes on we will complete all the…

Weiterlesen Weiterlesen

Konzeption von Augmented Reality Anwendungen

Konzeption von Augmented Reality Anwendungen

Wird eine Augmented Reality Anwendung nach derselben Vorgehensweise wie eine normale Webapplikation konzipiert? Die Antwort lautet nein, und der Grund dafür liegt in der Beziehung zu der Umgebung. Augmented Reality (AR) bindet die reale Welt in die virtuelle Welt ein. Sie reichert sie an, sie erweitert sie, sie ersetzt sie teilweise oder sie entfernt Teile daraus. Die Human Computer Interaction, HCI, erforscht seit mehr als 30 Jahren das Design und die Verwendung von Computer-Technologie, an der Schnittstelle zwischen Menschen und Computern….

Weiterlesen Weiterlesen

10. Bündner Tourismus Trendforum

10. Bündner Tourismus Trendforum

Das TTF 2017 der HTW Chur fand 2017 am 30. November statt und wurde mit Unterstützung des Amtes für Wirtschaft und Tourismus des Kantons Graubünden (AWT) durchgeführt. Während des Forums fand der Workshop «Die Bedeutung von Augmented, Virtual und Mixed Reality für den Tourismus» von Martin Vollenweider statt: Was bedeuten die Begriffe, wie unterscheiden sie sich, welches sind die Vor- und Nachteile? Wo liegen Einsatzgebiete, Herausforderungen und Grenzen dieser Technologien in der Tourismusindustrie? Diese und weitere Fragen sollen aufgegriffen und…

Weiterlesen Weiterlesen

Google ARCore als Antwort auf Apples AR-Kit.

Google ARCore als Antwort auf Apples AR-Kit.

Im Juni kündigte Apple an der Worldwide Developers Conference das Augmented Reality Software Development Kit ARKit für iOS11 (iPhone und iPad) an. Zwei Monate später kommt mit ARCore die Antwort von Google. Nebst dem Android Studio stehen Unity und Unreal als Entwicklungsumgebung zur Verfügung. Die breite Palette der Editoren ist der erste geschickte Schachzug von Google. Unity ist auch die de facto Entwicklungsumgebung für die Microsoft Hololens. Alle drei Editoren geben die AR Applikationen für unterstützte Android Geräte (Android 7…

Weiterlesen Weiterlesen

HTW Chur goes AR

HTW Chur goes AR

Letzte Woche kündigte Apple an der WWDC 2017 Neuigkeiten auf dem Gebiet der Augmented Reality an. In iOS  11 gibt es den ARKit, mit welchem Oberflächen automatisch erkannt, Objekte in Echtzeit hinzugefügt und auf der Oberfläche platziert werden können. Apple sieht die Anwendungsgebiete in interaktivem Gaming, immersiven Shopping-Erlebnissen und Industriedesign. Mit dem ARKit können Augmented-Reality-Apps für iPhones und iPads entwickelt werden. Apps? Meiner Meinung nach sind die proprietären Apps ein Relikt der Vergangenheit. Das Netz muss offen bleiben, die verwendeten…

Weiterlesen Weiterlesen

Erfahrungen mit der Hololens

Erfahrungen mit der Hololens

An den Multimedia Trend Days der Screenpro AG im Juni 2017 bot sich Gelegenheit, die Hololens einem breiteren Publikum zu präsentieren. Interessant waren die Reaktionen in Bezug auf Usability und Einsatzgebiete. Usability Für die meisten Besucher war das Navigieren mit der Hololens zu kompliziert. Das Markieren einer Schaltfläche durch Drehen des Kopfes und die gleichzeitige Geste mit der Hand für die Bestätigung des Menüs klappte nur bei wenigen Anwendern. Die Sprachsteuerung konnte wegen des Hintergrundlärms in der Ausstellung nicht eingesetzt…

Weiterlesen Weiterlesen

«AR, VR und MR ante portas»

«AR, VR und MR ante portas»

Der Spruch «Hannibal ante portas» geht auf den römischen Politiker und Schriftstellers Cicero zurück. Es ging um die Angst, dass der karthagische Feldherr Hannibal im 2. Punischen Krieg (218-201 v. Chr.) Rom erobern würde. Heute stehen Augmented , Virtual und Mixed Reality vor der Tür und beschäftigen viele Entwickler (Unterschiede der Technologien). Seit einigen Wochen funktioniert auch WebAR viel einfacher. Ohne Plug-Ins lassen sich via WebCam oder Smartphone zusätzliche Inhalte auf Markern darstellen. Alexandra Etienne zeigt in einem Blogeintrag, wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Augmented Reality

Augmented Reality

Das Institut Multimedia Production (IMP) der HTW Chur gehört zum Departement Angewandte Zukunftstechnologien. Einer der technischen Forschungsschwerpunkte des Departements ist Augmented Reality. In den nächsten Wochen werden wir das Thema auf Mediapp vertiefen.