«AR, VR und MR ante portas»

«AR, VR und MR ante portas»

Der Spruch «Hannibal ante portas» geht auf den römischen Politiker und Schriftstellers Cicero zurück. Es ging um die Angst, dass der karthagische Feldherr Hannibal im 2. Punischen Krieg (218-201 v. Chr.) Rom erobern würde.

Heute stehen Augmented , Virtual und Mixed Reality vor der Tür und beschäftigen viele Entwickler (Unterschiede der Technologien). Seit einigen Wochen funktioniert auch WebAR viel einfacher. Ohne Plug-Ins lassen sich via WebCam oder Smartphone zusätzliche Inhalte auf Markern darstellen.

Alexandra Etienne zeigt in einem Blogeintrag, wie mit Hilfe von A-Frame, AR.js und Three mit 10 (zehn) Zeilen HTML- und Javascript-Code eine einfache AR-Lösung gebaut wird!

Comments are closed.